Leichtathletik für Jugendliche ab 12 Jahre

Neues Angebot der TG Schwanheim startet nach den Sommerferien

Die drei zentralen Disziplinen der Leichtathletik - Laufen, Springen, Werfen - kennen alle von den Bundesjugendspielen. Leider sind diese für viele nur ein lästiger Pflichttermin, an dem man einmal im Jahr mit mehr oder weniger Spaß und Erfolg teilnimmt. Es geht aber auch anders: wer schon einmal unter kompetenter Anleitung zielgerichtet trainiert hat, der weiß, wieviel Spaß Leichtathletik macht und wie groß der Stolz auf die eigenen Fortschritte sein kann.

Das neue Angebot der TG Schwanheim richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren, die bereits Leichtathletik betreiben oder die Lust und Mut haben, ihre Fähigkeiten unter der Anleitung unserer Trainerin Sarah Bröscher auszutesten und zu verbessern. Dabei muss es nicht bei den klassischen Disziplinen bleiben, auch Radfahren oder ein kleiner Triathlon wären denkbar – je nach Lust und Laune.

Los geht es nach den Ferien am 30.08.2021 um 18:00 Uhr Uhr auf dem Sportplatz am Wald. Wir treffen uns auf dem Gelände der TG (von der Schwanheimer Bahnstraße rechts zu den Sportplätzen abbiegen, erstes Tor links). Trainiert wird ab dann immer montags und mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr.

Damit wir optimal planen können bitten wir alle Interessenten um eine Anmeldung vorab unter leichathletik@tg-schwanheim.de - bitte mit Angabe des Namens, des Geburtsjahres und einer Telefonnummer. Wir melden uns dann zurück um die Teilnahme zu bestätigen. Auch Rückfragen können an diese E-Mail-Adresse gerichtet werden.


Corona-Update: Sportangebot Sommerferien

Durch die Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kommt es nach wie vor zu Einschränkungen unseres Sportangebotes.

Wir empfehlen allen Teilnehmern und Interessenten eine vorherige Absprache mit den beim jeweiligen Angebot angegebenen Ansprechpartnern.

Alle Übungsstunden finden auf dem Sportgelände an der Schwanheimer Bahnstraße statt.

 

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Euer Vorstand der Turngemeinde Schwanheim 1893 e.V.

16.07.2021