HANDBALL

Um den Handballsport zu optimieren und um Synergieeffekte auf sportlicher und wirtschaftlicher Ebene zu nutzen, haben sich die Handballabteilungen der TG Schwanheim und des VfL Goldstein im Sommer 2013 zur HSG Goldstein/Schwanheim zusammengeführt.
Dies ermöglicht eine Besetzung fast aller Jahrgänge mit mindestens einer Mannschaft und die Förderung talentierter Jahrgänge, die schon bis in die hessische Oberliga vorgedrungen sind.

Auch die Damen- und Herrenmannschaften spielen erfolgreich im Verbund mit den Partnervereinen und bieten den jungen Talenten eine Perspektive leistungs- wie spaßorientierten Handball.
Mit derzeit 17 Handballmannschaften, von den Minis bis zur 1. Mannschaft, die in der Landesliga spielt, starten wir in unser achtes Jahr und der Erfolg, vor allem in der Jugendarbeit, gibt uns Recht.
Die Trainingseinheiten und Heimspiele finden in den Sporthallen der Carl-von-Weinberg Schule und im Saalbau Nied statt.
Aktuelle Termine, Trainingszeiten und Ansprechpersonen finden Sie auf der Homepage der Spielgemeinschaft www.hsg-gs.de


Mannschaften

 

In der Saison 2020/21 ist die HSG Goldstein/Schwanheim mit 2 Frauenmannschaften und 3 Männermannschaften sowie 9 Jugend-Mannschaften vertreten.

Außerdem sind 3 Mini-Mannschaften gemeldet, welche an der Spielfestrunde teilnehmen und eine weitere Mini-Mannschaft nimmt an der Turnierrunde teil.

 

Frauenmannschaften  | Männermannschaften

 

1. Frauen  | 1. Männer
2. Frauen  | 2. Männer
                  | 3. Männer

 

Weibliche Jugendmannschaften  |  Männliche Jugendmannschaften 

 

weibliche E-Jugend  | männliche E-Jugend
weibliche D-Jugend  | männliche D-Jugend
weibliche C-Jugend  | männliche C-Jugend
weibliche B-Jugend  |                                  

                                 | männliche A-Jugend

 

 

Mini-Mannschaften

 

Über 60 Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren sind in drei Mannschaften aufgeteilt und nehmen an der Spielefestrunde der G- und F-Jugend teil.

Hier können wir uns mit gleichaltrigen Mannschaften anderer Vereine messen. Es wird in Turnierform gespielt, wobei bewusst keine Ergebnisse gewertet werden, da ein spielerisches und kindorientiertes Erlernen des Handballspielens im Vordergrund steht. "Spielerlebnis steht vor Spielergebnis".

In den Spielpausen werden Spiele, Bewegungsangebote, Parcours, Malen etc. angeboten.

 

Mit einer F-Jugendmannschaft nehmen wir diese Saison auch an der Turnierrunde 2 x 3 gegen 3 teil. Dies ist die nächste Form des Handball Spielens. Hier wird in einer großen Turnhalle gespielt, das Feld wird mit der Mittellinie geteilt und in jeder Hälfte spielen 3 Angreifer gegen 3 Abwehrspieler.

 

G-Jugend Schwanheim
F-Jugend Schwanheim
F-Jugend Goldstein